9 WPII

Augaben nach den Osterferien:

Website

Kontrollieren deine Ausarbeitungen zum Thema "Erweiterungen im Content Management System Joomla":

1. Man wählt die Befehlsfolge Menü/Alle Menüeinträge und klickt auf die Schaltfläche Neu.
Dann klickt man unter Menüeintragstyp auf die Schaltfläche Auswählen.
Man wählt als Menüeintragstyp Beiträge und anschließend Einzelner Beitrag.
Dann klickt man unter Beitrag auswählen auf die Schaltfläche Auswählen und wählt den gewünschten Beitrag aus der Liste der Beiträge. Man gibt einen Menütitel an.
2. a) Komponenten sind umfangreiche Erweiterungen.
2. b) Fotogalerie, Kontaktformular, Forum
3. a) Module sind kleine Erweiterungen.
3. b) Suchfunktion, weitere Menüs, Anmeldeformular (Login Form)
4. a) Plugins sind sehr kleine Erweiterungen.
4. b) Einbinden von Videos, Einfügen von Navigations-Buttons, Einbinden von Google Maps
5. a) Ein Template ist das Design der Webseite.
Hier wird das Aussehen wie Farben, Bilder und die Anordnung bestimmt.
5. b) Das Design kann jederzeit geändert werden, ohne dass dabei der Inhalt bearbeitet werden muss.

Estelle einen Beitrag für die Webseite unserer Schule zu einem von dir gewählten Thema.
Den Beitrag kannst du mir per E-Mail schicken: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgaben bis zu den Osterferien:

Website

Zur Wiederholung zum Thema "Erweiterungen im Content Management System Joomla" bitte Folgendes bearbeiten:

1. Beschreibe die Vorgehensweise beim Einfügen eines Beitrags als Menüeintrag.
2. a) Erläutere den Begriff Komponenten.
2. b) Nenne drei Beispiele für Komponenten.
3. a) Was sind Module?
3. b) Nenne drei Beispiele für Module.
4. a) Was sind Plugins?
4. b) Nenne drei Beispiele für Plugins.
5. a) Was ist ein Template?
5. b) Warum trennt das Content Management System Joomla Inhalt und Design?

Wer Fragen hat oder das Informationsblatt zum Thema "Erweiterungen im Content Management System Joomla" nicht in seiner Mappe hat, kann mir eine E-Mail schicken: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!