Klasse 5e

Aufgaben nach den Osterferien:

Liebe Klasse 5e,
da wir ja leider alle noch ein wenig warten müssen, bis wir uns in der Schule wiedersehen, bekommt ihr zur Strukturierung eures Lernprozesses ein Lerntagebuch mit an die Hand.
Hier tragt ihr für jeden Tag ein, was ihr erarbeitet habt und wie es euch dabei ergangen ist, damit ihr einen Überblick über euren Lernprozess bekommt.
Wenn ihr es nutzen möchtet, druckt die Vorlage aus oder fertigt nach unserem Muster die Tabelle auf einem Blatt an!
Viel Erfolg!
Wir vermissen euch!

Bitte die folgende Datei anklicken:  Lerntagebuch

Deutsch

Übungen Satzglieder: Arbeitsheft Seite 46 und 47
Übungen: Richtig schreiben: Arbeitsheft Seite 61
Falls du deine Buchvorstellung noch nicht erstellt hast, hast du nun noch die Gelegenheit dazu:
Die Aufgabe lautete:
Lesen, lesen, lesen !!!:
Schreibe zu einem Buch, welches du gerade liest oder welches du besonders magst, eine Buchvorstellung.
Gehe dazu im Internet auf die folgende Seite:
https://www.kapiert.de/deutsch/klasse-5-6/sprechen-zuhoeren/zu-anderen-sprechen/ein-buch-vorstellen/
Hier findest du eine Anleitung, wie du deine Buchvorstellung verfassen kannst!
Du kannst auch ein Plakat erstellen, wenn du möchtest!
Male außerdem ein Bild zu deinem Lieblingsbuch!
Gibt es eine besonders spannende Szene oder eine Figur, die du zeichnen möchtest?
Außerdem gibt es noch eine kreative Aufgabe!
Unten könnt ihr zwei verschiedene Plakate ansehen, diese könnt ihr in unterschiedlicher Art und Weise selber gestalten.
Entweder übernehmt ihr die beiden Vorlagen aus dem Original und füllt sie aus oder übertragt alles auf große Plakate und ihr schreibt darauf eure Ideen. Anschließend können wir eure Ergebnisse in der Klasse besprechen.
Achtet auf eine leserliche Schrift!
Plakat1 oder Plakat2
Liebe 5e, bleibt gesund und passt auf euch auf!
Ich freue mich sehr auf ein Wiedersehen!
Wenn ihr Fragen habt, schickt gerne eine E-Mail oder schreibt über SchoolFox.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In den letzten Wochen hast du dich mit dem Thema „Unterwegs mit der Bahn“ beschäftigt.
Um dein Wissen zu vertiefen, bearbeitest du bitte in den nächsten zwei Wochen die folgenden Aufgaben:
- Deutschbuch Seite 159, Nr. 1 a) bis e) (Lege dazu die Tabelle in deiner Deutschmappe an) und Seite 160, Nr. 2, 3, 4 und 5 (Schreibe ebenfalls in deine Deutschmappe).
- Fertige außerdem ein Quiz zum Thema „Unterwegs mit der Bahn“ (Seite 148 bis 159) an und überlege dir dazu fünf bis zehn Quizfragen (Beispiele für Fragen findest du auf Seite 156).
Schreibe die Fragen mit Lösungen auf!
Du kannst die Fragen auch auf (bunte) Kärtchen und die Lösungen auf die Rückseite schreiben.
So können wir eine Quizrunde zum Thema durchführen und ihr könnt euer Wissen testen!
Rufe eine Mitschülerin/einen Mitschüler deiner Klassen an und stellt euch gegenseitig eure Fragen!
Viel Freude dabei!
Bleibt gesund und passt auf euch auf!
Ich freue mich sehr auf euch!
Wenn ihr Fragen habt, schickt gerne eine E-Mail oder schreibt über SchoolFox.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Englisch

Liebe 5e,
ich hoffe, dass es euch gut geht, ihr gesund und munter seid und euch wieder auf den Schulstart freut.
Bis dahin habe ich schöne Aufgaben für euch, damit ihr euch nicht langweilt :)
Viel Spaß bei der Bearbeitung und bis bald!
Aufgaben:
Überlege welche Arbeitsgemeinschaften wir an unserer Schule haben und schreibe sie auf Deutsch (wenn möglich auf Englisch) in deinen Hefter.
Anschließend lies dir bitte das kleine Poster zu "School clubs and societies" auf Seite 64 durch und beantworte die unten stehen Fragen (Aufgabe 1) auf Deutsch.
Übertrage die Mind-Map von Seite 210 in deinen Hefter und finde (mit Hilfe der Bildchen) ihre deutsche Übersetzung.
z.B. to play chess - Schach spielen
(Die Mind-Map bitte graphisch so in deinen Arbeitshefter übertragen und die Vokabeln Englisch-Deutsch bitte als Wortpaare in dein Vokabelheft).

Liebe 5e,
da wir uns vorerst nicht sehen werden, kommen nun weitere Aufgaben für Englisch.
Falls ihr Schwierigkeiten mit der Übersendung per E-Mail habt, dürft ihr die Aufgaben auch gerne in Papierform an Frau Backhaus geben.
Bearbeitet bitte die Aufgaben 1 und 2 auf Seite 68.
Ich hoffe, dass ihr euch an die "neue Schule" gewöhnen könnt und euch wieder gut einlebt!
:)
Eure
Frau Kolic

Mathematik

Rechenregeln sinnvoll anwenden
Seite 141, Aufgabe 1 blau
Seite 141, Aufgabe 2 blau
Seite 141, Aufgabe 3 blau
Hilfestellung: Seite 140 Beispiel 1 und Beispiel 2
und Merke-Kästchen Vertauschungsgesetz und Verbindungsgesetz
Seite 142, Aufgabe 8 blau
Seite 141, Aufgabe 7 rot
Hilfestellung: Seite 140 Beispiel 3
und Merke-Kästchen Vorrangregeln
Seite 139, Aufgabe 3
Seite 142, Aufgabe 10 blau
Hilfestellung: Seite 140 Merke-Kästchen Verteilungsgesetz

Biologie

Da wir das Projekt von dem Nabu „Hattingen blüht“ unterstützen wollten, möchte ich Folgendes anregen!
Da ich verschiedene Texte und Bilder zusammengestellt habe, würde ich euch bitten, über meine E-Mailadresse (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) diese Unterlagen anzufordern.
Ihr könnt aber auch in eurem Biobuch die Seite 40 und 41 nutzen.
Bearbeite dann die folgenden Aufgaben!
Aufgabe 1: Nenne die typischen äußeren Merkmale eines Insektes (Biologiebuch Seite 112)
Aufgabe 2: Wie ist eine Biene aufgebaut?
Nimm die Abbildung und den gelesenen Text zu Hilfe.
Aufgabe 3: Beschreibe den Lebenslauf einer Arbeitsbiene mit Hilfe des gelesenen Textes!
Aufgabe 4: Vergleiche Königin, Drohne und Arbeitsbiene.
Berücksichtige dabei besonders die Aufgaben, die die Arbeitsbiene, Drohne und Königin jeweils erfüllen müssen.
Und die unterschiedlichen Körpermerkmale!
Die Aufgaben 1-4 sind für alle verpflichtend.
Wer Lust hat, kann dann mit der sich auch im Anhang befindlichen Seite, der Methodenseite (oder alternativ: Physikbuch Seite 70), einen Vortrag zum Thema Honigbiene vorbereiten, den wir uns dann gerne, wenn wir uns alle endlich wiedersehen, anhören, um damit auch vielleicht die Hattinger Bürger informieren zu können.
Das wäre doch super. Ein Informationsstand in Hattingen.......ich glaube, das wäre toll.....!

Kunst

Bitte arbeitet weiter an eurer Kunstaufgabe

Musik

Aufgaben können per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden.

Politik

Du hast dir vor den Osterferien eine Tabelle zu Aufgaben in deiner eigenen Familie angelegt.
Nun liest du dir in deinem Politikbuch die Seiten 64 und 65 aufmerksam durch und bearbeitest die Aufgabe 1
(Schreibe in deine Politikmappe).
Übertrage außerdem den Begriff „Konflikt“ mit der dazu passenden Definition in dein Glossar
(Tipp: Schau hinten im Buch nach, wenn du dabei Hilfe benötigst).
Lies dir anschließend die Seiten 66 und 67 durch und bearbeite die Nr. 1 auf Seite 66.
Schreibe die hier erwähnten Hilfen des Staates in deine Politikmappe.
Falls du es noch nicht erledigt hast, prüfe dein Glossar und ordne deine Mappe (Deckblatt, Inhaltsverzeichnis!).

Du hast dich in den letzten Wochen mit dem Thema „Zusammenleben in der Familie“ beschäftigt.
Auf den Seiten 70 und 71 gibt es vier Stationen, um dein Wissen zu überprüfen.
- Bearbeite für die kommenden zwei Wochen die Aufgaben der Stationen 1 und 2.
Schreibe in deine Politikmappe!
- Male ein Bild zum Thema „Familie“.
Was bedeutet Familie für dich?
Was ist für dich wichtig?
Welche Bilder/Gedanken fallen dir dazu ein?
Ich freue mich auf eure Ergebnisse!

Schwimmen

Beantworte folgende Fragen zum Thema „Startsprung“:
1. Beschreibe die wichtigsten Merkmale bei der Technik des Startsprungs für das Brustschwimmen.
2. Nenne den größten/wichtigsten Unterschied zwischen dem Startsprung für das Brustschwimmen und dem Rückenstart?
Zur Hilfe kannst du unter folgendem Link recherchieren:
http://www.sportunterricht.de/schwimmen/kraul/startspr.html

Beantworte folgende Fragen zum Thema „Kraulschwimmen“:
- Beschreibe die wichtigsten Merkmale des Armzugs beim Kraulschwimmen.
Zur Hilfe kannst du unter folgendem Link recherchieren:
https://www.sichere-schule.de/media/upload/schwimmhalle/schwimmen/kraulen/bildreihe_kraulen.pdf

Beantworte folgende Fragen zum Thema „Kraulschwimmen“:
- Beschreibe die wichtigsten Merkmale des Beinschlags beim Kraulschwimmen.
Zur Hilfe kannst du unter folgenden Links recherchieren:
https://www.sichere-schule.de/media/upload/schwimmhalle/schwimmen/kraulen/bildreihe_kraulen.pdf
https://www.sichere-schule.de/schwimmhalle/unterrichtshilfen/kraulen-freistil

Beantworte folgende Frage zum Thema „Delfin-/Schmetterling-Schwimmen“:
- Beschreibe die wichtigsten Merkmale des Armzugs beim Delfinschwimmen.
Zur Hilfe kannst du unter folgendem Link recherchieren:
https://www.sichere-schule.de/schwimmhalle/unterrichtshilfen/delfin-schmetterling

Beantworte folgende Frage zum Thema „Delfin-/Schmetterling-Schwimmen“:
- Beschreibe die wichtigsten Merkmale des Beinschlags beim Delfinschwimmen.
Zur Hilfe kannst du unter folgendem Link recherchieren:
https://www.sichere-schule.de/schwimmhalle/unterrichtshilfen/delfin-schmetterling

Löse das Schwimm-Suchsel unter folgendem Link oder QR-Code:
https://learningapps.org/display?v=pg2dcusrc20

Aufgaben bis zu den Osterferien:

Deutsch

- Deutschbuch Seite 148/ 149 lesen + Seite 150 bis 153: Seite 150, Nr. 1, 2 und 3 (Deutschmappe). Nr. 3. Notiere die Schlüsselstellen (Erklärung: Lernbox Seite 150) auf einem Extrablatt, welches du an den Text im Buch legst und Seite 152, Nr. 4 a), b) und c)
- Seite 153, Nr. 5 a) und b), auch Lernboxen und Tippboxen lesen (Ergebnis soll eine vollständige Textzusammenfassung des Sachtextes: „Als die Eisenbahn geboren wurde“ sein!)
- Du kannst dir dein Merkblatt „Fünf- Schritt-Lesemethode“ zur Hilfe nehmen.
- Lesetraining: Arbeitsheft Seite 6 und 7
- Übungen Adjektive im Arbeitsheft: Seite 43 und 44
- Deutschbuch Seite 154 bis 156, Nr. 1 und 2.
Lies den Text aufmerksam und erschließe ihn dir mit der Fünf- Schritt- Lesemethode.
Bearbeite die Quizfragen auf Seite 156, Nr. 3 a)
Schreibe Fragen und Antworten in deine Deutschmappe.
Seite 157: „Das Streckennetz“, Nr. 1 a) und b) in die Deutschmappe schreiben (Lernboxen und Tippboxen lesen).
Seite 158: Nr. 1 a) in die Deutschmappe schreiben (Lernboxen und Tippboxen ebenfalls lesen).
Lesetraining: Arbeitsheft Seite 8
Übungen Satzarten: Arbeitsheft Seite 45
Übungen: Richtig schreiben: Arbeitsheft Seite 58 bis 60
Lesen, lesen, lesen!!!:
Schreibe zu einem Buch, welches du gerade liest oder welches du besonders magst, eine Buchvorstellung.
Gehe dazu im Internet auf die folgende Seite:
https://www.kapiert.de/deutsch/klasse-5-6/sprechen-zuhoeren/zu-anderen-sprechen/ein-buch-vorstellen/
Hier findest du eine Anleitung, wie du deine Buchvorstellung verfassen kannst!
Du kannst auch ein Plakat erstellen, wenn du möchtest!
Deine Buchvorstellung bringst du bitte, wie die anderen Aufgaben auch, nach den Ferien mit in die Schule!
Wer noch weiter für Deutsch üben möchte:
Aufgaben zu Märchen (Arbeitsheft Seite 14 bis 18 beenden),
Wörter richtig trennen (Arbeitsheft Seite 72),
Großschreibung (Arbeitsheft Seite 73 und 74)
Viel Erfolg und bleibt gesund!
Wenn ihr Fragen habt, schickt mir gerne eine Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mathematik

Im Kopf muliplizieren und dividieren
Seite 133, Aufgabe 4 blau
Seite 133, Aufgabe 4 rot
Seite 134, Aufgabe 9a) blau
Seite 134, Aufgabe 9b) blau
Seite 133, Aufgabe 5a) blau
Seite 133, Aufgabe 5b) blau
Hilfestellung: Seite 132 oberes Merkekästchen
Seite 134, Aufgabe 8 blau a) b) c) d) e) f) g) h)
Seite 134, Aufgabe 10 blau
Hilfestellung: Seite 132 unteres Merkekästchen
Seite 134, Aufgabe 11 blau a) b) c)

Schriftliches Multiplizieren
Hilfestellung: Seite 136 oben und oberes Merkekästchen
Seite 137, Aufgabe 1 blau a) b) c)
Seite 137, Aufgabe 2 blau a) b) c) d) e) f) g) h) i) j) k) l)
Bearbeite die folgenden Aufgaben zur schriftlichen Multiplikation:

a)

2

0

1

.

1

4

b)

3

7

0

.

2

5

c)

4

3

9

.

4

7

Schriftliches Dividieren
Hilfestellung: Seite 136 unten und unteres Merke-Kästchen
Seite 138, Aufgabe 10 blau a) b) c) d)
Seite 138, Aufgabe 11 blau a) b) c) d) e) f) g) h) i)
Aufgaben mit  Worten (Schreibe jeweils die Aufgabe auf und löse sie schriftlich.)
1. Der erste Faktor ist 157, der zweite Faktor 47. Wie groß ist das Produkt?
2. Der Divisor ist 11, der Dividend 605. Wie groß ist der Quotient?

Wer Fragen hat, kann mir eine E-Mail schicken: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Englisch

Lies den Text "The café mystery" auf Seite 62. Übertrage die dazugehörigen Vokabeln auf Seite 208/209 in dein Vokabelheft und lerne sie.
Bearbeite auf Seite 62 Aufgabe 3 und auf Seite 63 Aufgabe 4.
Schreibe die Fragen immer mit auf. Bei Aufgabe 4 kannst du dir aussuchen, ob du a) oder b) bearbeiten möchtest.
Sende mir die Aufgaben bis zum 20.03.2020 an meine E-Mail Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Biologie

PRISMA Biologie 1, Seite 34/35 lesen
1. Erkläre in eigenen Worten schriftlich die fettgedruckten Schlüsselwörter.
2. Zeichne auf der Seite die Abbildung 5 (Pferd, Bein, Kopf) nach den dir bekannten Regeln ab. Groß und ordentlich!
3. Bearbeite Seite 35, Aufgabe 3 schriftlich in ganzen Sätzen.
PRISMA Biologie 1, Seite 36/37 lesen
1. Zeichne nach unseren Regeln die Abbildung (Hühnerei, Schema) ab.
2. Bearbeite die Aufgaben 1-3 schriftlich in ganzen Sätzen.
Jeder von euch hat die Aufgabe eine Mappe zu den Aufgaben aus dem Wettbewerb zum Thema „ Hund“ anzufertigen.
Das Aufgabenblatt findest du hier: Aufgabenblatt.
Wie die Mappe auszusehen hat, kannst du bei den Teilnahmebedingungen nachlesen.
Du musst ein Deckblatt mit Namen, Klasse und natürlich dem Thema gestalten.
Für dich sind die Aufgaben 1-4 verpflichtend.
Bearbeite die Aufgaben ordentlich und sauber, nach den Regeln, die in unserem Biologieunterricht verpflichtend sind.
Wer am Ende tatsächlich am Wettbewerb teilnehmen möchte, sollte sich mit mir per Mail in Verbindung setzen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anmeldungen zum Wettbewerb findest du hier: Erfassungsbogen

Kunst

Die Aufgabe findest du hier: Kunstaufgabe

Musik

Aufgaben können per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden.

Physik

PRISMA Physik 5/6, Seite 74 lesen
Bearbeite die Aufgaben 1-3 ausführlich schriftlich.
PRISMA Physik 5/6, Seite 75 lesen
Bearbeite die Aufgaben 1-4 schriftlich und in ganzen Sätzen.

Politik

- Weiterarbeit, Thema: Familie (drei Fallbeispiele im Buch aus der letzten Stunde): Fragen dazu schriftlich beantworten.
- Weiterlesen im Buch, ab Seite 55: Wie leben Kinder in anderen Ländern?
Buch ab Seite 60: Das Leben der Familien in anderen Ländern.
Suche dir einen Text aus: Beispiel 1 oder Beispiel 2.
Erschließe dir den Text mit der Fünf-Schritt- Lesemethode und bearbeite anschließend Nr. 1, 2 und 3 schriftlich.
Bearbeite die Aufgaben so, dass du die Familie und ihren Alltag einer Mitschülerin/einem Mitschüler ausführlich vorstellen kannst!
Seite 62 und 63 lesen.
Lege anschließend eine Tabelle für Aufgaben in deiner eigenen Familie an.
Übertrage dafür die Tabelle unten auf Seite 63 (Nr. 2) sorgfältig in deine Mappe, ergänze evtl. mit Aufgaben in der eigenen Familie und ordne die Arbeiten den einzelnen Familienmitgliedern (oder mehreren oder allen Personen, die im Haushalt leben) zu.
Außerdem: Glossar überprüfen und Mappe ordnen (Deckblatt, Inhaltsverzeichnis!)

Sport

Aufgaben für die Woche 16.03.-20.03.2020:
Schreibe die Baderegeln der DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft) auf.
Beschreibe den Bewegungsablauf beim Brustschwimmen:
1. Beinschlag
2. Armzug
3. Kopfsteuerung
Du kannst dir auch Videos und Bilder im Internet angucken.

Aufgaben für die Woche 23.03.-27.03.2020:
Beantworte folgende Fragen:
1. Warum ist die Gleitphase beim Brustschwimmen so wichtig?
2. Beschreibe die Atmung beim Brustschwimmen.
Wie und wann solltest du einatmen und wie und wann solltest du ausatmen?

Aufgaben für die Woche 30.03.-03.04.2020:
Beantworte folgende Fragen zum Thema „Streckentauchen“:
1. Welche Regeln sind beim Streckentauchen zu beachten? (4-5 Regeln)
2. Beschreibe die Bewegungsausführung des Tauchzuges.
Du solltest dir dabei eine Bildreihe zum Tauchzug angucken.